Axel Bahr – Ihre Steuerberatung

Unsere Steuerberatung in Gevelsberg und Sprockhövel / Hasslinghausen macht Ihnen das Thema Steuern so klar, einfach und verständlich wie möglich. Lesen Sie mehr über uns und unsere Leistungen

Lotse April 2019

In dieser Broschüre haben wir alle aktuellen steuerlichen Informationen für Sie zusammen gestellt.

In dieser Ausgabe:

  • Zehn Jahre Lotse – die Jubiläumsausgabe
  • EU will Dauer von Privatinsolvenzen verkürzen
  • Ab 1. März droht Geschäftsverbot für Online-Händler
  • Aufbewahrung digitaler Unterlagen bei Bargeschäften
  • Hilfe, die Betriebsprüfung kommt!
  • Welche Aus- und Fortbildungskosten sind absetzbar?
  • Was macht eigentlich ein …

Download:

Lotse April 2019

Blitzlicht – Steuern, Recht, Wirtschaft 6/2019

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

  • Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Juni 2019 und Juli 2019
  • Keine Pflicht zur Bildung eines Rechnungsabgrenzungspostens für unwesentliche Beträge
  • Listenpreis bei der 1 % Regelung ist bei Taxen nicht um obligatorischen Rabatt für Taxiunternehmen zu kürzen
  • Erweiterte Gewerbesteuerkürzung bei nur mittelbarer Verwaltung von Grundbesitz über Beteiligung an einer Grundstücksgesellschaft
  • Gewerbesteuerrechtliche Hinzurechnung der Schuldzinsen bei Cash-Pooling
  • Einkommensteuerschulden als Nachlassverbindlichkeiten
  • Grundstücksschenkungen zwischen Geschwistern können grunderwerbsteuerfrei sein
  • Steuerschuld und Rechnungsberichtigung bei unrichtigem Steuerausweis in Rechnung an Nichtunternehmer
  • Vorsteuerabzug bei Vorauszahlung auf später nicht erfolgte Lieferung in einem betrügerischen Schneeballsystem
  • Verfall von Urlaubsansprüchen
  • Ferienjobs sind für Schüler sozialversicherungsfrei
  • Fristwahrung per Telefax


Blitzlicht Juni 2019:

Steuerinformationen für Mai 2019

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 05/2019:

Alle Steuerzahler

  • Kein Kindergeld bei berufsbegleitender Weiterbildung
  • Abziehbare Studienkosten werden durch ein Stipendium nur teilweise gemindert
  • Der neue Verspätungszuschlag wird nun vielfach automatisch festgesetzt
  • Berücksichtigung des Altersentlastungsbetrags beim Verlustvortrag

Vermieter

  • Gewerbliche Vermietung: Keine Bestimmung der Vergleichsmiete durch EOP-Methode

Kapitalanleger

  • Auswirkungen der Investmentsteuerreform auf die Kapitaleinkünfte ab 2018
  • Verluste aus Knock-Out-Zertifikaten sind steuerlich anzuerkennen

Freiberufler und Gewerbetreibende

  • Abzinsung von Verbindlichkeiten mit 5,5 %: FG Hamburg gewährt vorläufigen Rechtsschutz
  • Überentnahmen bei Einnahmen-Überschussrechnung: Das Eigenkapital ist nicht relevant

Gesellschafter und Geschäftsführer von Kapitalgesellschaften

  • Keine Werbungskosten: Gegenseitige Risikolebensversicherungen von Gesellschaftern

Arbeitgeber

  • Zoll deckt mehr Mindestlohnverstöße auf

Arbeitnehmer

  • Rechtsprechung zur Entfernungspauschale: Taxikosten sind begünstigt, Unfallkosten nicht

Download:

PDF des Monatsrundschreibens hier …